Liebe zurückgewinnen – der Mutige gewinnt

Liebe zurückgewinnen – der Mutige gewinnt

Weißt Du noch, wie es am Anfang war? Als die Schmetterlinge im Bauch gekitzelt, deine Nächte schlaflos und voller Träume gewesen sind?

Mit der Zeit wurde vieles zur Normalität. Deine Liebe ist noch da, ja, aber der Alltag fordert sein Recht, abends wird nur das Notwendigste gesprochen. Ihr verbringt kaum noch Zeit miteinander. Eines Tages stellst Du fest, dass Du unglücklich bist in deiner Beziehung, weil das gemeinsame Leben farblos und gleichförmig geworden ist . Das Schlimmste: Deine große Liebe scheint das nicht zu vermissen.

In diesem Moment, wo Dir das klar wird, hast du schon den ersten Schritt getan. Liebe zurückgewinnen geht erst, wenn einer von beiden rechtzeitig aufwacht und das Leck im Beziehungsschiff entdeckt. Wenn Du der Meinung bist, dass dies genau so ist bei Dir, dann hast Du die Gefahr rechtzeitig erkannt. Denn Du möchtest Deine Liebe zurückgewinnen und nicht verlieren. Denke an Dein erstes Date, denke daran, wie viel Du damals in diese Liebe investiert hast. Genauso mutig wirst Du jetzt sein und Deine Liebe zurückgewinnen!

 Liebe zurückgewinnen mit Deiner Kreativität!

Beim Liebe zurückgewinnen ist es wie mit dem Schiff, dass ein Leck hat. Das muss es schleunigst repariert werden, bevor es unter geht. Wenn das auf hoher See passiert, ist die Frage, was eher eintritt: Die gelungene Reparatur oder der Sprung in das Rettungsboot. Dasselbe gilt in Sachen Liebe zurückgewinnen.
Jetzt gilt es, einen klaren Kopf zu behalten, beim Liebe zurückgewinnen genauso wie auf hoher See. Die erste Reaktion ist, das Schlimmste zu verhindern und Schaden beheben.

Wenn die innere Sirene losgeht, heißt es, Ruhe zu bewahren. Zuerst den nächsten Tag, den kommenden Abend meistern. Auf keinen Fall Panik machen oder einen Streit anfangen! Die Schuldfrage kann gleich zu Anfang geklärt werden: Es sind immer beide schuld. Denn in einer Beziehung kommt es zwangsläufig zur Anhäufung von Schuld. Deshalb ist es gut, seine eigene Schuld sich selbst und dem Anderen einzugestehen. Das macht frei für Kreativität und kann die Liebe zurückgewinnen. Das bedeutet, wie bei einem lecken Schiff, die Ursache zu erkunden. Musst Du die Liebe zurückgewinnen, weil ein äußerer Anstoß die Beziehung bedroht? Selbst die Titanic, die als unsinkbar galt, fiel einem Eisberg zum Opfer. Gibt es da einen solchen Eisberg?

Um Liebe zurückgewinnen darf der Liebende ruhig ein wenig Detektiv spielen. Möglicherweise wird er den Eisberg entdecken. Den gilt es abzuschmelzen. Nicht möglich? Aber doch! In Zeiten der Klimaerwärmung ist das nichts Neues mehr. Vor Grönland stürzen ständig Eisberge ins Meer, weil sie sich nicht mehr halten können, vor Wärme. Also, in einem solchen Fall, kannst Du die Liebe zurückgewinnen, indem Du zum heißen Sommer wirst, der Deine Beziehung wieder auf Betriebstemperatur bringt. Liebe zurückgewinnen wird ungeahnte Kräfte in Dir freisetzen!

Möglicherweise ist es aber so, dass Du die Liebe zurückgewinnen kannst ohne gleich die Erderwärmung anzukurbeln. Um beim Schiff zu bleiben: Vielleicht war ja nur eine Roststelle die Ursache des Wassereinbruchs! Das wäre dann eine Art vernachlässigte Wartung. Um die Liebe zurückgewinnen zu können, reicht natürlich nicht ein neuer Wartungsplan. Da musst Du dich selbst am Schlafittchen packen und dich fragen, warum Du dein Liebesleben vernachlässigst hast.

Da kämen wir zu deiner Kreativität, die es frei zusetzen gilt. Deine Liebe zurückgewinnen geht nicht nach Plan
Du hast ja vorhin gesehen, dass es erst einmal den nächsten Tag oder den Abend zu meistern gilt. Da fangen wir an! Und jetzt kommt Dein Einsatz! Beobachte Dich selbst. Hast du dich verändert in den letzten Wochen, Monaten oder Jahren? Wie steht es mit deinem Äußeren? Gefällst Du Dir? Deine Fältchen, die Spuren vergangener Höhen und Tiefen sind rein äußerlich, da kannst Da nichts machen. Aber wie schaust Du in den Spiegel? Hast Du sympathische Augen, die ausdrucksvoll und tief wirken? Oder ist dein Blick leer und ausdruckslos? Weil Du nichts mehr erwartest, weil Dich deine Sorgen im Griff haben?
Du versucht es mit einem aufgesetzten Lächeln und es wird nur schlimmer!

Fang bei Dir selbst an und werde ein positiver Mensch. Du bist schön und begehrenswert wenn Du Dich selbst annimmst! Eine neue Frisur, ein paar schöne Kleidungsstücke können das nur untermauern. Aber übertreibe nicht! Es geht nicht um das Äußere allein, sondern um Dein Inneres. Das musst Du neu aufstellen, wenn Du Deine Liebe zurückgewinnen willst.

Natürlich spielt Dein Äußeres eine Rolle, aber vielleicht eher im Unterbewussten Deines Gegenübers. Wann hast Du das letzte Mal auf die Waage geschaut, warst das letzte Mal joggen? Da wir Menschen gern den Weg des geringsten Widerstandes gehen, solltest Du einen Plan machen, wie Du Deine überschüssigen Pfunde los wirst und die Muskeln wieder bisschen trainiertest. Du musst auch hier nicht übertreiben. Aber Du wirst sehen, das bewirkt eine positive Lebenseinstellung, die auch Dein geliebtes Gegenüber registrieren wird. Das macht, dass Du wieder in seinen Gedanken bist!

Nun sind wir bei dem gemeinsamen Abend. Sicher, einer von den vielen alltäglichen Abenden, an denen alles ist wie immer. Oder auch nicht? Dein Blick verrät das und macht Dich interessant. Jeder Mensch hat sein Geheimnis, und wer kein Geheimnis hat, der ist gar nicht richtig am Leben. Dein Geheimnis ist, dass Du heute Abend einen Plan hast: die Liebe zurückgewinnen.

Es steht dir gut, wenn Dir der Schalk aus den Augen heraus schaut. Das macht dein Gegenüber neugierig. Aber verrate bloß nicht, was Du vor hast. Da wäre sofort die Spannung raus. Spannung erzeugen hilft gegen die Gewohnheit. Deine neue Frisur und dass Du heute nicht die große Pizza ausgewählt hast, bemerkt dein Gegenüber natürlich, muss aber nicht unbedingt erwähnt werden. Denn wenn Du schnelle Erfolge suchst, wird es nur eine Eintagsfliege, die Sache mit der Liebe zurückgewinnen.

Denke dir was Schönes für den späteren Abend aus. Noch mal zusammen rausgehen, so wie früher. Oder was verrücktes tun. Beim Sex musst du keinen Stress machen. Wenn sich nichts anbahnt – auch gut. Vielleicht ist Dein Liebes wirklich nur müde. Dann nimm Deinen Schatz wiedermal in den Arm. Falls Du das schon lange nicht mehr gemacht haben solltest, wird es höchste Zeit.

Das ist es auch, was mit dem Leck im Beziehungsschiff zu tun hat. Die kleinen Berührungen und Blicke, das zusammen mal was Kleines im Alltag tun, diese Kleinigkeiten machen das Große einer Beziehung aus. Die Events sind auch wichtig, bleiben aber doch die Ausnahme. Also der Urlaub, die Party, das schöne Geschenk außer der Reihe. Wichtig ist der Alltag, denn unser Leben besteht vorwiegend aus diesem. Die Beziehung lebt daraus. Aus den kleinen Details wird das große Ganze des Lebens und Deiner Liebe. Das Beziehungsschiff bekommt keine rostigen Stellen, weil Du erst gar keine Gelegenheit dazu lässt. Dazu musst Du nicht nach einem Wartungsplan vorgehen, sondern Du siehst alles im normalen Alltag, im Vorbeigehen, weil Du einfach da zu Hause bist.

Liebe zurückgewinnen – Versetze dich ganz in Deinen Liebling, um die Liebe zurückzugewinnen

Dein erster Abend im Plan hat funktioniert? Du bist glücklich über die Berührung und alles lief gut? Dann gratuliere ich Dir.
Oder hat es nicht geklappt? Dein Liebes hat gar nicht gemerkt, dass Du dich verändert hast, Dir den ganzen Abend lang der Schalk aus den Augen gesehen hat? Der Spaziergang musste ausfallen wegen Regens und Dein Schatz hat nur die Lieblingsserie im TV angesehen. Und ist dann an dir vorbei ins Bett gegangen.

Du bist frustriert und möchtest am liebsten aufgeben?
Aufgeben kommt nicht in Frage. Denke daran, dem Mutigen gehört die Welt. Und wer aufgibt, der hat schon verloren. Aber das willst Du nicht, das darfst Du nicht. Denn willst Du die Liebe zurückgewinnen, dann musst Du kämpfen.

Doch wie? Im Sport kann man durch eisernes Training punkten, bei der Liebe ist das schon anders. Vielleicht gibt es Dinge, an die Du bisher noch nicht gedacht hast. Weil Du im Leben des anderen immer nur Dich selbst gesehen hast. Dreh den Spieß mal um, und versetze Dich in das Leben Deines Schatzes. Wie verläuft denn sein Alltag, im Job, nach der Arbeit, im Verein oder beim Sport. Wer sind die Menschen, mit denen er zusammen ist, bevor Ihr euch am Abend seht? Gibt es da überhaupt noch einen Topf, der am kochen ist? Gibt es noch etwas, wofür es sich lohnt, am Abend nach Hause zu kommen? Oder sind die Beziehungen im Team bei der Arbeit stärker geworden als die in der Liebe?

Um das alles herauszufinden musst Du ein ganz neues Talent an Dir entdecken! Du bist der geborene Detektiv. Denn jeder ist das, man muss es nur lernen, zu tun. Nun komm aber bloß nicht auf die Idee, Deinem Liebsten hinterher zu spionieren und gar mit dem Handy Beweisfotos schießen, wenn sich Dein Schatz von einem Arbeitskollegen etwas herzlicher, als Dir es lieb ist, verabschiedet. Nein, das musst Du ganz anders anstellen.

Denke Dich hinein in die Träume und Wünsche Deines Lieben. Was habt Ihr früher alles so gemacht, wie habt Ihr euch geliebt? Und wie viel ist davon in Erfüllung gegangen? Was ist noch übrig von Euren Träumen und Ideen?
Es ist natürlich ein Unterschied, ob Ihr schon eine ganz lange Geschichte miteinander geschrieben habt oder Euch erst seit kurzem kennt. Denn eine lange Beziehung lebt oft aus den Erinnerungen an vergangene, bessere Tage.

Aber, vielleicht ist das ja der falsche Weg, wieder zueinander zu finden? Liebe lebt nicht nur von der Erinnerung, Liebe zurückgewinnen ist doch nicht eine Neuauflage von längst vergangenen schönen Zeiten!

Liebe beginnt immer wieder neu. Wie das Erwachen in der Natur, so fängt immer wieder alles neu an. Das ist nicht nur schön, das ist auch Deine Chance. Hänge nicht fest an Deinen Erinnerungen, die sind wertvoll, ja, aber sie nützen Dir in dem Moment nichts, wo Du alle Deine Kräfte und Kreativität brauchst, denn Du willst doch die Liebe zurückgewinnen für Deine Zukunft!
Und da ist es egal, ob Ihr erst ein paar Tage oder schon Jahrzehnte miteinander geteilt habt.

Also, denke nach und ersinne Neues! Dabei musst Du nun herausfinden, was Dein Schatz so denkt und fühlt. Detektiv sein heißt, unauffällig bleiben, um die wichtigen Informationen zu erhalten. Die Informationen, die Du brauchst sind: Warum geht Dir Dein Liebstes aus dem Weg? Gibt es da den Eisberg in Form eines Anderen? Was, wenn da eine Affäre läuft, alle es wissen und nur Du nicht? Wie könntest Du eine Antwort finden, ohne gleich die direkte Frage zu stellen. Du könntest eine Test machen!

Es geht ganz einfach! Man nehme zwei Gläser Wein, ein paar Chips oder was lecker duftendes und lege sich auf die Lauer. Schatz kommt, riecht das leckere, setzt sich und bedient sich. Du prostest Deinem Gegenüber zu und wenn es gut geht, dann gibt es ein Gespräch. Du fragst nach dem Alltag und den Gefühlen. Was beschäftigt dein Liebstes im Moment, wo hat es Probleme oder gar Schmerzen. Wenn sich jetzt das Tor auftut und Dir Dein Schatz sein Herz ausschüttet, dann kannst Du Dir sicher sein, dass Du noch ganz oben auf der Hitliste stehst. Falls da eine Affäre läuft, kann es nur platonisch sein. Und hier hast Du die Gelegenheit, auch die Erinnerungen an vergangenes zum leuchten zu bringen. Du wirst sehen, Du wirst die Liebe zurückgewinnen. Der Abend kann jetzt nur noch schöner werden.

Der andere Fall ist, Schatz geht am Tisch vorüber, nimmt sich einen Happen und verschwindet wieder. Womöglich wartet noch ein dringender Termin, es kann spät werden, Du sollst dir keine Gedanken machen, schon mal schlafen gehen. Da ist es anders.

In dem Fall kannst Du davon ausgehen, das da was läuft, was Du nicht wissen sollst. Was tust du da? Beleidigt sein, hinterher fahren, oder einen echten Privatdetektiv anheuern? Die Ungewissheit macht Dir zu schaffen, Dich quälen schlimme Gedanken. Der Tiefpunkt in eurer Beziehung scheint erreicht.

Du darfst jetzt trotzdem nichts überstürztes tun. Denn Liebe zurückgewinnen braucht seine Zeit. Versuche, den anderen in Gedanken nicht zu bestrafen, keine bösen Worte sagen, auch nicht in deiner Vorstellung. Du wirst einen Weg finden, und deine Liebe zurückgewinnen.

Liebe zurückgewinnen – Gib nicht auf, das Tal gehört zum Berg

Auch wenn die Nacht noch so schrecklich war, zeige am nächsten Morgen, dass Du nicht verbittert bist. Das würde die Situation nur noch verschlimmern, womöglich das Ende herbeiführen. Geh in die Küche, koche für euch beide einen Kaffee und toste Deinem Schatz ein paar Brote mit. Behalte trotz allem Dein Ziel fest: die Liebe zurückgewinnen.

Du kannst Deinen Kummer oder Deine Wut nicht verbergen, Du weißt nicht, was passieren wird, wenn Dein Liebes durch die Tür eintritt? Dann geh einfach in das Bad, oder fahre auf Arbeit. Du kannst auch einfach hinausgehen und bei einem Morgenspaziergang die Gedanken aufklaren lassen. Dann geh zurück. Du hast Herzklopfen, denn Du möchtest nicht Schluss machen, sondern Deine Liebe zurückgewinnen.

Weißt Du, was die Ursache ist, dass so viele Beziehungen scheitern, kein Liebe zurückgewinnen mehr geht? Weil nicht vergeben wird. Schuld entsteht überall, wo Menschen beisammen sind. Da kannst Du und dein Liebes gar keine Ausnahme sein. Manchmal ist die Schuld sehr groß und kann einen sehr verletzen. Doch glaub mir, mit der Zeit sieht alles anders aus. Was im Moment so groß und unüberwindlich erscheint, ist aus Abstand betrachtet gar nicht mehr so schlimm, es wundert einen sogar, warum das damals alles so dramatisch war. Versuch mal, Dir vorzustellen, es wäre jetzt ein Jahr später. Und, dass es Dir gelungen ist, Du konntest die Liebe zurückgewinnen.

Es ist nämlich so, dass der Mensch immer das am meisten begehrt, was gerade vor seinen Augen ist. In der Liebe ist das vor allem so. Da ist jemand, der einem besonders imponiert, man kommt sich näher und wer weiß, was dann geschieht. Im Grunde will ja keiner in Konflikte geraten und seinen Schatz wegen einer oberflächlichen Sache verlieren. Doch dann kommt es zum Streit, der andere ist eifersüchtig und wütend. Er macht dicht und zieht aus. So wird es für ihn unmöglich, alles zu bereinigen, zu vergeben und wieder neu anzufangen. Kurzschlussreaktion, nichts geht mehr, keiner kann die Liebe zurückgewinnen. Derjenige, der vielleicht nur in etwas hineingeraten ist, bekommt nun gar keine Chance, wieder gut zu machen, die Liebe zurückgewinnen.

Diese Chance solltest Du Deinem Schatz geben. Du brauchst dazu jede Menge Mut beim Liebe zurückgewinnen und einen langen Atem. So ein Ausrutscher kann lange dauern. Aber, gib nicht auf, Du hast die Chance, da zu sein, wenn der andere wiederkommt, Du kannst auch jetzt wieder seine Liebe zurückgewinnen.

Du solltest die lange Wartezeit auf den Anderen nicht untätig verbringen. Egal, ob Dein Liebes beschlossen hat, auszuziehen aus eurer gemeinsamen Wohnung oder ob Ihr noch zusammen wohnt – Verändern kann man nur sich selbst und nicht den anderen. Denke an die Dinge, die weiter oben schon besprochen sind. Da wäre die Sache mit der Fitness oder den schlechten Angewohnheiten. Sei einfach kreativ mit Deinem eigenen Leben. Manchmal tut auch ein neues Hobby gut. Probiere mal was neues aus. Wolltest Du nicht schon immer einen Hund haben, oder eine Reise machen? Warum nicht mal was anderes tun! Womöglich triffst Du auch das Interesse Deines Lieben, kannst damit schon ein Stück Liebe zurückgewinnen.

Mit der Zeit werden neue Dinge zur Gewohnheit. Sicher, das Miteinander ist deshalb noch nicht wieder hergestellt. Vielleicht seid Ihr jetzt sogar getrennt, jemand anderes ist an Deiner Stelle jetzt bei Deinem Schatz. Du hast Detektiv gespielt, Dich verändert, und Dich ganz in die Gefühle und Gedanken Deines Gegenüber hinein versetzt. Doch es hat nichts genutzt. Willst Du jetzt aufgeben? Willst Du aufhören, Deine Liebe nicht mehr zurückgewinnen?

Es wäre verständlich, aber Aufgeben passt nicht zu dir. Du willst die Liebe zurückgewinnen! Deshalb gibst du nicht auf, gibst dich selbst nicht auf! Glaube fest daran, jeden Morgen neu. Und damit dein Schatz davon was merkt, solltest du dich in Erinnerung bringen. Nicht aufdringlich, sondern originell. Eine Einladung zum Geburtstag, mal zusammen Essen gehen. Jetzt darfst du auch mal einen Strauß Blumen vorbei bringen.

Nach jedem Tal kommt wieder ein Berg. Es gäbe keine Täler ohne Berge, hast Du darüber schon mal nachgedacht? Es wird besser mit der Zeit! Du gibst nicht auf, Du wirst die Liebe zurückgewinnen.

Ein nicht unwesentlicher Gedanke ist, welcher Religion Du angehörst. Meinst Du nicht, dass der liebe Gott nicht merkt, dass Du eine Liebe zurückgewinnen willst? Wenn da nicht auf höherer Ebene was geschieht!

Und es ist in vielen Trennungen tatsächlich so, dass irgendwann die Reue kommt. Wenn das Strohfeuer verraucht, die Rausch vorüber ist, dann fallen so manchem die Schuppen von den Augen. Es gibt auch gewisse Zufälle, die, vielleicht nicht ganz zufällig geschehen könnten. Da trifft man sich an der selben Straßenecke wie vor vielen Jahren, die Erinnerung an die erste Liebe erwacht. Die Liebe zurückgewinnen will mit Ideen passieren. Oder überrasche Deinen Schatz mit etwas ganz außerordentlichen, wie einer Eintrittskarte für das Riesenrad oder stelle ihm eine Rätselfrage, das Ergebnis ist dann eine gemeinsame Mittagspause am Lieblingskiosk.

Egal wann oder wie, das Tal hat ein Ende. Und Du wirst staunen über Dein Schicksal, wenn Du daran fest hältst. Du wirst die Liebe zurückgewinnen, auch wenn es lange dauert. Bis zu dem Tag, an dem alles anders wird. Wenn Deine Saat plötzlich aufgeht. Niemand kann sagen, wann und wo. Aber das Leben steckt voller Überraschungen, und Du bist da, sie zu erleben.

Stell Dir vor, Ihr steht euch gegenüber, seht euch in die Augen. Dann nehmt Ihr euch in den Arm und redet. Ihr werdet stundenlang an einer Stelle stehen und die Zeit wird für euch still stehen. Alles, was euch getrennt hat, kommt zur Sprache. Nichts bleibt mehr zwischen euch, es ist wieder so, wie es ganz am Anfang war. Ihr liebt euch, Du hast es geschafft, die Liebe zurückgewinnen, das ist Dir gelungen.

Vorbei die Zeit des Detektivspielens, des Wartens, der Geduld. Es hat sich gelohnt, es lohnt sich immer, die Liebe zurückgewinnen ist das Größte, was sich Menschen geben können.

Liebe zurückgewinnen – Liebe immer wieder neu zurückgewinnen

Du bist am Ziel und nun geht es nur noch bergauf. Das Tal liegt hinter Dir und die Liebe kann neu gedeihen. Spürst Du es schon?
Nach dem Tal kam der Berg, und was kommt wohl nach dem Berg mal wieder?
Richtig, da wartet wieder ein Tal oder eine Ebene, die durchwandert sein will.
Du darfst jetzt nicht aufhören. Mach weiter auf dem Weg, den Du eingeschlagen hast. Denn die Liebe zurückgewinnen ist eine lebenslange Aufgabe. Und die schönste Aufgabe überhaupt. Denn Du wirst reicht beschenkt und bist der glücklichste Mensch auf der Welt!
Liebe erobern ist nicht gleich Liebe zurückgewinnen. Du hast eine lange Zeit der Prüfung hinter Dir und bist einfach ein bisschen erschöpft. Das darfst Du auch, denn durch Deine Treue, Liebe und Vergebung hat auch Dein Schatz eine zweite Chance erhalten. Du hast die Tür offen gehalten, Du hast verziehen, hast den Mut nicht verloren. Das ist großartig!

Vorbei ist die Zeit des Detektivspielens, vorbei das lange Warten und die tristen Tage. Deine Wohnung ist wieder bewohnt, auch die in Deinem Herzen. Nun kommt die Zeit, das Schiff, welches beinahe gesunken war, wieder auf Vordermann zu bringen.

Ein Schiff bringt man in die Werft, wo Fachleute sich den Schaden, das Leck genau ansehen und wissen, was zu tun ist, um die offene Stelle zu reparieren.
In der Liebe könnte ein Therapeut mal die Sache näher beleuchten und die Ursachen der Krise analysieren. Aber mal ganz ehrlich, möchtest Du das wirklich? Und wie wird Dein Schatz darüber denken, wird nicht die ganze alte Geschichte wieder aufgewühlt? Am Ende kommt es gar zu neuen Missverständnissen. Denn die zurückliegende Zeit hat nicht nur Dich, sondern auch Dein Liebstes verändert.

Deshalb lass Dir raten, nicht wieder alte Fehler aufzurufen, nicht wieder in der Vergangenheit den Schlüssel zur Zukunft zu suchen. Fang ganz einfach alles noch einmal von vorn an. In der Bibel steht, das Schlechte abzulegen und das Gute zu behalten. Das ist ein guter Plan für Deinen Neustart.

Du solltest von jetzt an darauf achten, dass Ihr so viel Sachen wie möglich gemeinsam macht. Das könnte zum einen ein neues Hobby sein. Hattest Du Dir nicht einen Hund angeschafft, der Dich in den Tagen Deiner Traurigkeit aufgemuntert hat? Und der es geschafft hat, dass Du 3 kg abgenommen hast, weil Du täglich raus musstest und Gassi mit ihm gehen. Da könntet Ihr zusammen gehen.

Überhaupt sind gemeinsame Spaziergänge gut. In jeder Phase der Liebe. Mit jedem Satz, jedem Wort, wirst Du ein kleines Stück Liebe zurückgewinnen. Denn die Beziehung lebt vom Austausch. Nicht nur Kuscheln und Sex sind wichtig, auch das Teilen der Gedanken. Dann vermeidest Du Missverständnisse und die Dinge bleiben nicht unausgesprochen zwischen euch hängen.

Um mehr Zeit miteinander zu verbringen, solltest Du mal überlegen, ob nicht ein anderer Job besser für eure Beziehung wäre. Oder rede mal mit Deinem Chef, vielleicht kannst Du ja etwas weniger arbeiten. Das bringt zwar finanzielle Einbuße, aber in Deiner Liebe einen großen Gewinn. Denn die Liebe zurückgewinnen bedeutet, auch mal auf etwas anderes zu verzichten. Es ist viel wertvoller, einen Schatz an seiner Seite zu haben, als sich ein neues Auto zu kaufen. Das kann warten. Und wenn Du Deinen Hauswirtschaftsplan etwas überarbeitest, wirst Du feststellen, dass vieles verzichtbar ist.

Das wäre dann das nächste. Macht doch einfach einen gemeinsamen Plan, wie Ihr mit weniger Geld und mehr Zeit auskommen wollt. Vielleicht wird der nächste Urlaub keine Flugreise nach Sonstwohin, sondern ein Fahrrad-Erlebnisurlaub in eurer näheren Umgebung. Du glaubst nicht, was es da alles zu entdecken gibt. Und Ihr tut es gemeinsam. Da gibt es hinterher eine Menge zu erzählen. Die Freunde sind sicher gespannt, ob euer Geldspar-Experiment geklappt hat.

Apropos Freunde. Pflege Deine Beziehung nicht als Solitärpflanze! Öffne Dich wieder für Freunde und Bekannte. Sei nett zu den Nachbarn, auch wenn sie Dich und Deinen Schatz kritisch beäugen, nach allem, was Du, was Ihr durchgemacht habt. Sei ganz Du selbst und habe keine Angst, die Liebe wieder zu verlieren, weil ein Anderer Deinen Schatz auch so begehrenswert erachtet wie Du. Die Liebe zurückgewinnen heißt nicht, den anderen abzuschotten, aus Angst, es könnte wieder passieren. Da erreichst Du höchstens das Gegenteil.

Die Liebe zurückgewinnen heißt auch im Alltag zu bestehen, oder um beim Vergleich mit Berg und Tal zu bleiben: die Mühen der Ebene immer wieder neu zu meistern. Lass auch mal los, gib dem Anderen nicht das Gefühl, eingeengt zu werden. Nach allem, was Du durchgemacht hast wäre es verständlich, dass Du klammerst. Aber hier musst Du sehr sensibel sein, gib dem Anderen die Freiheit, die Du auch selbst für Dich brauchst. Liebe und Beziehung gehen nicht nach Plan, die Entscheidung, die Liebe zurückgewinnen ist immer neu von beiden zu treffen. Wenn Du das hinkriegst, hast Du schon die halbe Miete.

Außerdem hast Du ja gelernt, kreativ zu sein.
Wie wäre es, wenn Du das mal ganz praktisch mit Deinem Schatz auslebst. Zum Beispiel eure Wohnung. Da sind viele Dinge, die an das Vorher erinnern. Du musst ja nicht gleich ausziehen und die Stadt wechseln, eine neue Tapete an der Wand, eine neue Sitzecke oder eine moderne Küche wären Veränderung genug. Und – das gibt eurer Beziehung neue Inhalte. Natürlich im gegebenen finanziellen Rahmen, denn es soll ja nicht um das materielle zuerst gehen, Du möchtest ja jeden Tag neu die Liebe zurückgewinnen.

Um aber nicht die Richtung zu verlieren, solltest Du Dir im Kopf so einen kleinen Langzeitplan abstecken. Du hast ja gelernt, ein kleines bisschen Geheimagent zu sein. Dein Plan lautet auch in Zukunft: Liebe zurückgewinnen. Stelle Dir einfach Dein Leben in einem Jahr vor. Da ist die heiße Phase vorüber und die Gewohnheit hat sich womöglich eingeschlichen. Gewohnheit macht träge, wir Menschen sind nun einmal so.

Was hältst Du deshalb davon, ein neues Geheimprojekt in Sachen Liebe zurückgewinnen zu starten? Denke daran, jeder hat sein Geheimnis und der Schalk sollte ab und zu aus Deinen Augen herausschauen um die Beziehung wieder spannend zu machen. Also, Du solltest Deinen Terminkalender herausholen und in jedem Monat einen besonderen Tag markieren. Es reicht, wenn Du weißt, was mit dem Kürzel gemeint ist: LZG! Na? Was heißt das wohl?
Genau, Liebe zurückgewinnen.

Da machst Du Dir einen schönen Tag zusammen mit deinem Schatz! Überrasche ihn mit irgendetwas, verbringt Zeit zusammen und Du wirst sehen, es wird zu einer Tradition, die Dich immer wieder daran erinnert: Die Liebe zurückgewinnen!

2019-07-24T19:08:19+00:00

​Kostenloser Ex zurück Test  So stehen deine Chancen wirklich!

angle-double-right
angle-double-left