Trennung Männer verstehen

Trennung Männer verstehen ( 4 Häufige merkmale, und was du jetzt machen kannst)

Wer soll nach einer Trennung die Männer verstehen. So denkt wahrscheinlich jede Frau, denn Männer trauern später nach der Trennung. Dabei gibt es bestimmte Anzeichen, woraus dann auf diese Trauer geschlossen werden kann. Doch wieso ist das so und warum flüchten sich Männer schneller in eine neue Beziehung? Auch diese Frage stellen sich viele Frauen, allerdings gibt es dafür immer wieder ganz einfache Antworten. Eine dieser Antwort liegt darin begründet, dass Männer immer stark sein sollen. Das fängt schon bei der Erziehung an, denn hier sollen die Jungen ja bekanntlich nicht weinen. Das ist natürlich falsch, doch es wird häufig immer noch praktiziert. Bei einer Trennung die Männer verstehen, ist daher für Frauen nicht so einfach. Männer trauern später nach einer Trennung, das steht auf jeden Fall fest. Daher sollten einfach auf gewisse Dinge geachtet werden, denn so zeigen Männer ihre Trauer. Ob die schnelle neue Beziehung da trösten kann, bleibt dabei offen. Genauso stürzen sich Männer häufig nach einer Trennung in Aktivitäten. Eine Trennung und die Männer verstehen ist nicht nur für Frauen schwierig, sondern häufig auch für die besten Freunde. Männer trauern später nach der Trennung, macht sich häufiger schon direkt nach einer Trennung bemerkbar, bleibt aber unbemerkt.

Tipp 1): Männer suchen Bestätigung

Wenn du nach einer Trennung Männer verstehen willst, solltest du auch das wissen. Männer trauern später nach der Trennung und suchen einfach nur Abwechslung. Daher fangen sie häufig eine neue Beziehung an, so als ob ihnen die Trennung überhaupt nichts ausmacht. Das scheint aber nur so, denn diese Beziehungen halten in der Regel nur sehr kurz. Häufig suchen Männer so eine Art Bestätigung, was häufig dann nur Bettgeschichten sind. Denn wenn du nach einer Trennung Männer verstehen willst, solltest du das bedenken. Männer trauern später nach der Trennung, weil sie sich zu Anfang als Versager fühlen. Häufiger kommt sogar eine Art Minderwertigkeitsgefühl hinzu. Sie fühlen sich als Versager und wollen durch diese Bettgeschichten einfach nur eine gewisse Bestätigung haben. Liebe ist dabei nicht im Spiel, sondern einfach nur das Gefühl, doch noch ein toller Hecht zu sein Das verstehen Frauen eher weniger, doch Männer trauern später nach der Trennung. Nach einer Trennung Männer verstehen, ist schon für Frauen nicht einfach. Männer verstehen sich in dieser Zeit ebenfalls nicht immer, da sie sich die Trauer einfach untersagen. Sie suchen auch erst viel Später nach den Gründen der Trennung, wodurch sich hier die Verarbeitung einer gescheiterten Beziehung nur verzögert. Verhindern lässt sie sich nicht, was den Männern so am Anfang nicht wirklich bewusst ist. Nach einer Trennung Männer verstehen, ist daher nicht immer so einfach. Falls du mit dem Gedanken spielst, ihn wieder zurück zu bekommen, dann warte lieber noch. Männer trauern später nach der Trennung, setzen sich also mit dem Problemen die es in der Beziehung jetzt nicht auseinander. Daher ist auch kein Gespräch mit ihnen darüber möglich, genauso wie die Beziehung doch noch zu retten, keinen Sinn machen würde. Nach der Trennung Männer verstehen, wobei das nur eine Form der Verdrängung ist. Männer trauern später nach der Trennung, hat noch andere Stufen. Allerdings fühlen sich Männer zu diesem Zeitpunkt schon schlecht, können es aber nicht zugeben. Sie wollen immer noch die Person sein, die nicht von einer Frau abhängig sind. Das hört sich für Frauen nicht logisch an, doch so denke und fühlen Männer einmal. Nach der Trennung die Männer verstehen, hat auch nicht wirklich etwas mit Logik zu tun. Männer trauern später nach der Trennung, ist daher nicht ungewöhnlich. Denn häufig haben Männer nicht gelernt, über ihre Gefühle zu reden. Schlimmer noch, in dieser Phase würden sie niemals ihre Verletzung zeigen oder zugeben. Daher stürzen sie sich häufig in Abenteuer, die eigentlich nur der eigenen Bestätigung dienen. Männer trauern später nach der Trennung, ist den Männern zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich bewusst. Nach einer Trennung Männer verstehen, ist daher komplexer, als dies manchmal erscheint. So reden Männer nach einer Trennung auch nicht mit ihren Freunden, also ganz anders als das bei Frauen der Fall ist. Diese verstecken ihre Verletzungen ganz geschickt und prahlen sogar noch mit ihren Eroberungen. Liebe ist dabei nicht im Spiel, sondern nur die Bestätigung. Ich bin doch ein ganz toller Hecht und habe doch noch Erfolge. Männer trauern später nach der Trennung, kann aber auch andere Aktivitäten haben. Nach der Trennung Männer verstehen, ist selbst für die besten Freunde nicht so einfach. Denn diese waren ja der Meinung, dass die letzte Beziehung gut gelaufen war. Daher trifft es Männer meistens hart, wenn so eine Beziehung dann ganz plötzlich zu Ende ist. Nach der Trennung die Männer verstehen, ist daher für Frauen meistens sehr schwer. Männer trauern später nach der Trennung, ist daher ganz normal. Nur nicht zugeben, dass er selbst vielleicht einen großen Fehler in der Beziehung gemacht hat. Diese Erkenntnis kommt daher auch erst später, wobei die Männer die Ex meistens schon zu diesem Zeitpunkt vermissen. Dabei ist das nur eine Phase, da Männer anders trauern, als das bei Frauen der Fall ist. Nach der Trennung Männer verstehen, ist daher schon einmal einfach, wenn auch unverständlich. Männer trauern später nach der Trennung, sollte daher von der Ex ebenfalls berücksichtigt werden. Der Ex wird auf keinen Fall bereit sein, zu diesem Zeitpunkt mit seiner Ex zu reden. Vielmehr wird er von seinen tollen Eroberungen reden, was einzig nur seinem Selbstwertgefühl dient. Dass er dabei noch mehr Porzellan zerschlägt, das ist diesem Mann zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst. Eine Beziehung will er zu diesem Zeitpunkt nicht, sondern einzig eine falsche Bestätigung. Männer trauern später nach der Trennung, ist nicht ein Einzelfall. Nach der Trennung Männer verstehen, kann daher für die Ex wichtig sein. Dabei ist es unabhängig, wer die Beziehung beendet hat. Nach der Trennung Männer verstehen, sollte beachtet werden. Männer trauern später nach der Trennung, ist ein wichtiger Aspekt. Ein klärendes Gespräch kann daher erst später folgen. Also heißt es hier warten, bis der Mann dann endlich soweit ist. Nach der Trennung Männer verstehen, wobei das nur ein Teil ist der Verarbeitung ist. Eine Auseinandersetzungen mit der vorherigen Beziehung, dass erfolgt immer erst viel später. Das bleibt nicht aus, auch wenn sich das nicht wirklich logisch anhört. Männer trauern später nach der Trennung ist somit normal und sollt berücksichtigt werden.

​Zur ​Kostenlosen Ex zurück Präsentation​

​Wähle JETZT dein Geschlecht:

​..du wirst danach direkt zum Kostenlosen Seminar weitergeleitet. Die Präsentation ist 100% Kostenlos!

​..du wirst danach direkt zum Kostenlosen Seminar weitergeleitet. Die Präsentation ist 100% Kostenlos!

Hidden Content

Tipp 2): Nach der Trennung Männer verstehen. Die Rebellion

Hierbei handelt es sich um die zweite Phase, wie Männer die Trennung verarbeiten. Denn natürlich wollen Männer zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht über die Trennung nachdenken. Der Schmerz wäre in dieser Phase viel zu schwer, allerdings Männer trauern später nach der Trennung und das lässt sich nicht verhindern. Wer nach der Trennung Männer verstehen will, der sollte diese Phase kennen. Auch hier kann noch kein Gespräch über die beendete Beziehung geführt werden, gerade wenn die Freundin die Beziehung beendet hat. War doch bis dahin für den Mann alles in Ordnung und er hat die Trennung nicht voraussehen können. Auch in diesem Bereich trennen sich die Wege von Männern und Frauen. Wer also nach der Trennung Männer verstehen will, sollte dies wissen. Männer trauern später nach der Trennung, kommt auch aus der Situation. Während Frauen schon früh einen Bruch in der Beziehung sehen, haben sich Männer in der Beziehung eingerichtet. Also ist für sie alles in Ordnung, wobei ein offenes Gespräch einiges geändert hätte. Doch beide waren wahrscheinlich in ihrer Beziehung sprachlos, bis es dann einer Person gereicht hat. Daher trifft so eine Trennung Männer härter, da sie das alles nicht gesehen haben. Nach der Trennung Männer verstehen, kann somit auch schwierig sein. Männer trauern später nach der Trennung, wozu dann die Rebellion gehört. Denn die Gefühle sind schon da, doch durch diese Reaktion sollen diese verdrängt werden. Hinzu kommt noch die Wut auf die Ex, die einfach so Schluss gemacht hat. Wenn du nach der Trennung Männer verstehen willst, solltest du ihm jetzt besser aus dem Weg gehen. Männer trauern später nach der Trennung, liegt einfach daran, dass sie den Schmerz verdrängen wollen. Doch es geht noch ungerechter, denn er gibt seiner Ex an seiner Situation die Schuld. Nur nicht zugeben, dass er selbst an der Situation mit Schuld ist. Das gehört dazu, weil Männer trauern später nach der Trennung, ganz normal ist. Dafür können die Männer nichts, weil sie ja gerne der Starke sind. Auch wenn das so nur bei den Freunden der Fall sein dürfte, doch genau hier liegt dann auch eines der vielen Probleme bei den Männern. Nach der Trennung Männer verstehen, kann daher für dich wichtig sein. Auch wenn du gerne viele Dinge klären würdest, es hat zu diesem Zeitpunkt noch keinen Zweck. Hier heißt es einfach warten, bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Männer trauern später nach einer Trennung, wobei es noch zu anderen Reaktionen kommen kann. Nach der Trennung Männer verstehen, ist für das andere Geschlecht wirklich nicht einfach. Verarbeiten Frauen doch direkt eine Trennung, schieben Männer diese Verarbeitung hinaus. Der Schmerz würde sie im wahrsten Sinne des Wortes einfach übermannen. Der Ex ist nicht der Supermann, sondern einfach nur ein Mann, der sich seine Gefühle nicht eingestehen kann. Nicht, das er nicht will, sondern Männer trauern später nach der Trennung, liegt ein wenig auch in seiner Natur. Nach der Trennung Männer verstehen, kann dir aber auch helfen. Warte einfach noch ein wenig ab, dann kannst du bestimmt noch einiges klären. Zu einem solchen frühen Zeitpunkt wäre das nur Zeitverschwendung, denn er würde seine Gefühle in dieser Phase leugnen. Ganz im Gegenteil, er würde es ganz anders darstellen. Dadurch bedingt, Männer trauern später nach der Trennung, immer wieder vorgeschobene Freude vorherrschen würde. Nach der Trennung Männer verstehen, ist daher für dich sehr wichtig. Glaube ihm nur nicht, dass er über eure Trennung glücklich ist, auch wenn er das zu diesem Zeitpunkt behaupten würde. Männer trauern später nach einer Trennung, kennt noch andere Vorgehensweisen. Um die Wut und Trauer zu unterdrücken, betreiben Männer hier häufig exzessiv Sport oder stürzen sich in die Arbeit. Nach der Trennung Männer verstehen, ist daher für dich sehr wichtig. Lass ihm einfach noch Zeit, denn jetzt würde er dir nur Vorwürfe machen, die dich sehr verletzen könnten. Nach der Trennung Männer verstehen, ist für dich ein wichtiger Aspekt, damit du dir später die Zeit für ihn nimmst. Lass ihn einfach noch mit seinen Vorwürfen und seiner Wut alleine, damit er eure beendete Beziehung langsam verarbeiten kann. Männer trauern später nach der Trennung ist hier aber noch nicht zu Ende. Es ist nur die zweite Phase, wobei noch zwei weitere Folgen werden. Daher arbeitet die Zeit für dich, doch du musst Geduld haben. Wie lange die einzelnen Phasen dauern, hängt natürlich von deinem Ex ab. Der wird schon eine gewisse Zeit benötigen, um sich der geänderten Situation zu stellen. Männer trauern später nach der Trennung ist daher auch für ihn nicht einfach, auch wenn er seine Gefühle verdrängen will. Nach der Trennung Männer verstehen, heißt einfach die Zeit für dich arbeiten zu lassen. Bei diesem Punkt kannst du nichts machen, weil Männer trauern später nach der Trennung. Nach der Trennung Männer verstehen, bedeutet für dich, du brauchst einfach noch viel Geduld. Warte einfach noch ein wenig ab, dann kannst du alles mit ihm klären. Wie es dann weiter geht, wird sich erst danach zeigen. Jetzt ist erst einmal Schluss mit euch.

Tipp 3): Die Trennung langsam akzeptieren

Das ist nun einen etwas ruhigere Phase, denn nun akzeptiert der Ex ganz langsam die neue Situation. Wer nach einer Trennung Männer verstehen will, wird nun so einiges erkennen. In den ersten beiden Phasen kann es zu ungewöhnlichen Reaktionen kommen. Da der Ex seiner Wut auf dich noch Ausdruck verleihen will, wird das jetzt langsam anders. Gerade in den ersten beiden Phasen kommt es immer wieder dazu, dass der Ex dich auflauern kann. Männer trauern später nach der Trennung ist hieran häufig Schuld, da er dich einfach noch nicht freigeben kann. Das geschieht erst jetzt langsam aber sicher, was für dich wichtig sein kann. Nach der Trennung Männer verstehen, kann hier sehr hilfreich sein. Natürlich wäre es keine gute Sachen, wenn dich der Ex in den ersten beiden Phasen bedrohen würde. Leider kommt es aber häufiger genau dazu, was dann für dich nicht hinnehmbar ist. Männer trauern später nach der Trennung mag zwar sein, aber bedrohen musst du dich nicht lassen. Daher ist es für dich hier wichtig, vorher schon den Kontakt komplett abzubrechen. Lass dich auch in der dritten Phase auf kein Treffen ein, sondern warte noch ab. Männer trauern später nach der Trennung bedeutet auch, er kann sich jetzt mit der geänderten Situation langsam auseinandersetzen. Nach der Trennung Männer verstehen, ist dabei für dich sehr wichtig. Denn natürlich gibt es noch so einiges zu klären, doch du musst immer noch warten. Erst wenn er dich endlich wirklich frei gibt, kann es zu diesem Gespräch kommen. Ihr beide müsst die Beziehung für euch verarbeitet haben, was bei dir vielleicht etwas schneller geht. Männer trauern später nach der Trennung kommt aber auch noch in die letzte Phase. Doch jetzt ist er noch nicht soweit. Nach der Trennung Männer verstehen, ist daher nicht immer so einfach. Schon einmal nicht für den Mann selbst, denn der kennt sich in dieser Zeit irgendwie nicht wieder. Selbst der ruhigste Mann, befindet sich in dieser Zeit in einer Ausnahmesituation. Männer trauern später nach der Trennung kann auch nicht beschleunigt werden. Nach der Trennung Männer verstehen, hat also immer noch sehr viel mit Zeit zu tun. Warte einfach noch ein wenig, bis der die dritte Phase überwunden hat. Männer trauern später nach der Trennung, findet gerade statt. Nach der Trennung Männer verstehen, bedeutet auch, ihm einfach diese wichtige Zeit zu geben. Eile nutzt hier nichts, auch wenn du dich nach ihm sehen solltest. Es würde eh jetzt nicht viel bringen, sondern auch jetzt noch eher in Vorwürfen enden. Genau diese Phase ist aber nicht nur für dich wichtig, sondern auch für den Mann selbst. Erst in dieser Phase gibt er dich wirklich frei, was bei der Trennung Männer verstehen ein wichtiger Punkt ist. Doch der Mann erfährt nun aber auch einige Dinge über sich selbst, da er die Trauer um die verlorene Beziehung langsam zulässt. Männer trauern später nach der Trennung tritt in dieser Phase langsam ein. Er nimmt sich die Zeit, um über eure Beziehung nachzudenken. Nach der Trennung Männer verstehen, ist daher für dich sehr wichtig. Gerade wenn der Ex dich vorher vielleicht immer wieder aufgelauert hat, lag es daran, dass Männer trauern später nach der Trennung. Natürlich ist das keine gute Art, doch genau das kommt häufiger vor. In dieser Phase allerdings wo sich der Ex jetzt befindet, wird er dich langsam in Ruhe lassen. Allerdings gibt er nicht nur dich frei, sondern befreit sich nun auch aus der Beziehung. Männer trauern später nach der Trennung, lässt dies vorher nicht zu. Nach der Trennung Männer verstehen, kann dir daher so manche ungewöhnliche Reaktion von deinem Exfreund erklären. In dieser Zeit solltest du ihn auch in Ruhe lassen, da dies eine wirklich entscheidende Phase für ihn ist. Nach der Trennung Männer verstehen bedeutet auch, du musst dich auch zurückziehen. Männer trauern später nach der Trennung, kann dir dabei helfen. Manchmal kann eine solche Trennung auch vorteilhaft sein, doch dies braucht alles seine Zeit. Denn in dieser Phase plant dein Exfreund auch seine weitere Zukunft. Ebenso erhält er jetzt erst einige Erkenntnisse, gerade was die letzte Beziehung betroffen hat. Wenn du nach der Trennung Männer verstehen willst, solltest du jetzt wirklich keinen Kontakt mehr suchen. Männer trauern später nach der Trennung, ist dabei eine wichtige Hilfe. Genau in dieser Phase erlangt der Mann wieder Hoffnung, wobei er auch die nächste Beziehung anders gestalten will. All das ist wichtig, denn es kommt noch eine entscheidende Phase. Das gesamte verhalten vor dieser Phase, war einfach nur eine Trotzreaktion. Nach der Trennung Männer verstehen, kann dir aber helfen. Männer trauern später nach der Trennung, doch nicht weniger wie Frauen. Halt eben einfach nur ganz anders, auch wenn Männer sich am Anfang einer Trennung ziemlich hilflos vorkommen. Das wird dann einfach überdeckt, was jetzt nicht mehr der Fall ist. Denn genau jetzt kann er anfangen seine Zukunft zu planen, was ihm dann wieder Zuversicht gibt. Männer trauern später nach der Trennung ist also hier eine wichtige Phase eingetreten und sollte durchlebt werden.

​Zur ​Kostenlosen Ex zurück Präsentation​

​Wähle JETZT dein Geschlecht:

​..du wirst danach direkt zum Kostenlosen Seminar weitergeleitet. Die Präsentation ist 100% Kostenlos!

​..du wirst danach direkt zum Kostenlosen Seminar weitergeleitet. Die Präsentation ist 100% Kostenlos!

Hidden Content

Tipp 4:) Nach der Trennung Männer verstehen und die vierte Phase

Erst in dieser letzten Phase lässt der Mann seine Gefühle zu. Für Frauen ist das unverständlich, doch häufig liegt das auch an der Erziehung. Männer weinen nicht, was ja eigentlich schon Quatsch ist. Auch Jungen und Männer haben Gefühle, sollen die aber nicht zeigen. Genau aus diesem Grund, verläuft die Trauer um eine Beziehung auch anders. Männer trauern später nach der Trennung, lässt so einiges aber nicht aufhalten. Nach der Trennung Männer verstehen, kann daher für dich sehr hilfreich sein. Erst in dieser Phase wird er sich zurückziehen und auch kaum Kontakte suchen. Wenn es für dich schlecht läuft, dann hat er eine starke Frau gefunden. Hier kann er sich dann fallen lassen und ausweinen. Denn auch das wird dein Exfreund in dieser Zeit machen, wobei du das weniger mitbekommst. Nach der Trennung Männer verstehen, ist aber auch jetzt noch hilfreich. Männer trauern später nach der Trennung, ist auch das hier ein wichtiger Schritt. Also lass deine Ex auch jetzt in Ruhe, damit er diese Trauer richtig verarbeiten kann. Männer trauern später nach der Trennung ist für ihn genauso schmerzhaft wir für dich. Nach der Trennung Männer verstehen, ist immer hilfreich. Denn häufig entsteht direkt nach der Trennung der Eindruck, dass dem Ex das alles nichts ausmacht. Das ist falsch, auch wenn sein Verhalten etwas anders zeigt. Eigentlich kann er die Trennung vorher nicht verstehen und ist mit der neuen Situation überfordert. Nach der Trennung Männer verstehen, sollte dir helfen, dies alles besser zu verstehen. Männer trauern später nach der Trennung, was auch etwas mit der Erziehung und dem sozialen Umfeld zu tun hat. Leider gibt es in diesem Bereich noch keine Gleichberechtigung, da Männer immer der harte Kerl sein sollen. Dabei sind Männer genauso sensibel wie Frauen, wobei die Erziehung hier immer noch fehlerhaft ist. Allerdings ist die Umwelt ebenfalls fehlerhaft, die in einem sensiblen Mann so manches sehen, was überhaupt nicht der Fall ist. Nach der Trennung Männer verstehen ist komplex, wobei in der letzten Phase so langsam der Weg wieder offen vor deinem Ex liegt. Männer trauern später nach der Trennung ist nun soweit, dass der Exfreund sich von dir und der vorherigen Beziehung wirklich lösen kann. Ob es für euch beide nochmals eine Zukunft geben wird, kann auch jetzt noch nicht entschieden werden. Lass ihm einfach die Trauer, denn diese braucht er dringend. Vorher wäre er auch nicht frei, sondern würde nur wieder alte Dinge aufwärmen. Männer trauern später nach der Trennung ist nun wirklich an einem Punkt angelangt, wo dein Exfreund häufiger von seiner Trauer einfach überrannt wird. Somit ist er in dieser Zeit dann eher nicht unterwegs, sondern vergräbt sich vielleicht mehr zu Hause. Nach der Trennung Männer verstehen, hängt natürlich auch vom Charakter von deinem Exfreund ab. Männer trauern später nach der Trennung ist auch ein gesellschaftliches Problem, denn Männer sollte ja immer der stärkere sein. Nach der Trennung Männer verstehen kann hier aber doch einige Irrtümer aufklären. Gerade Frauen haben hier häufig auch ein falsches Bild, denn diese glauben das Männer niemals trauern. Das ist falsch, Männer trauern später nach der Trennung und das genauso heftig wie Frauen. Nach der Trennung Männer verstehen, will dir das einmal deutlich machen. Du wirst diese Phasen der Trauer schon durchlebt haben, doch dein Exfreund hängt noch immer in der Trauer fest. Auch wenn er vorher einen anderen Eindruck vermittelt hat, so leidet er doch und das schon in den ersten beiden Phasen. Nur dieses Leid drückt sich anders aus, was mit Männer trauern später nach der Trennung in Zusammenhang steht. Nach der Trennung Männer verstehen, ist somit gerade für Frauen eine wichtige Hilfe. Gerade wenn die Trennung eigentlich von beiden nicht gewollt war, aber im Moment die einzige Lösung war. Das hört sich jetzt nicht gerade logisch an, doch dies geschieht immer wieder. Doch erst wenn dein Exfreund diese letzte Phase durchlebt hat, könnt ihr euch wieder begegnen. Denn nun hat der Ex einige Entscheidungen für sich getroffen, wobei du wahrscheinlich erst einmal keine Rolle spielen wirst. Doch das kannst du erst später herausfinden. Männer trauern später nach der Trennung kann dir dabei helfen, einiges besser zu verstehen. Nach der Trennung Männer verstehen, ist aber nicht nur für Frauen wichtig. Vielmehr reden Männer über ihre Trennung nur sehr wenig, das sie sich als Versager ansehen. Wenn Männer überhaupt darüber reden, dann bestimmt nicht mit ihren Freunden. Die sind ja genauso wie er selbst. Daher kann es dazu kommen, dass er sein Leid einer guten Freundin beichtet. Nach der Trennung Männer verstehen soll auch helfen, dass Frauen die Phasen einfach einmal besser kennenlernen. Männer trauern später nach der Trennung, hängt aber auch von der Erziehung ab. Sollte der Mann anders erzogen worden sein, kann das auch anders aussehen. Doch dabei spielt auch die Umwelt eine bedeutende Rolle, die sich in der Beziehung noch nicht geändert hat. Ein Mann weint nicht oder ein Indianer kennt keinen Schmerz. Wer kennt diese Sprüche nicht und hasst sie vielleicht auch.

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis
2019-03-21T19:28:58+00:00